QLED- und OLED-TVs bei MediaMarkt

© Piotr Adamowicz / Fotolia.com

In den letzten Monaten entfachte ein Machtkampf zwischen LG und Samsung, welche mit ihren neuen Technologien die Liste der TV-Hersteller anführen wollen. Samsung setzt dabei auf QLED, eine Weiterentwicklung der LED-LCD-Technologie, wohingegen LG mit der völlig neuen OLED-Technologie punkten möchte. Wir haben uns beide Technologien genauer angeschaut und führen Sie im Folgenden in das Thema ein.

Was ist QLED?

Das „Q“ in QLED steht für „Quantum Dot“ und beschreibt die Weiterentwicklung der herkömmlichen LCD-LED-Technologie. Die meisten TV-Geräte verwenden ein LCD-Display mit einem LED-Backlight. Bei den innovativen QLED-TV’s befindet sich zwischen dem LED-Backlight und dem LCD-Panel allerdings noch eine Folie mit Nanopartikeln, den sog. Quantum Dots.

Diese Quantum Dots sorgen für eine eigene Lichtstrahlung, wodurch Farben auf dem Display noch kontrastreicher dargestellt werden können. Durch das vollflächige LED-Backlight macht sich der Unterschied vor allem bei besonders hellen Filmsequenzen bemerkbar.

Was ist OLED?

Das „O“ in OLED steht für „Organic“. Damit ist gemeint, dass jeder einzelne Bildpunkt einzeln aktiviert werden kann und somit kein LED-Backlight mehr notwendig ist. Dies macht den TV nicht nur deutlich flacher, sondern sorgt für faszinierende Farbkontraste, gerade bei dunklen Farben. Während bei TV’s mit LED-Backlight schwarze Filmsequenzen oftmals einen Grauschleier aufweisen, verfügen OLED-TV’s über ein brilliantes Schwarz, was darin begründet ist, dass einzelne Bildpunkte einfach ausgeschaltet bleiben.

QLED vs. OLED – welche Technologie ist besser?

Wie so oft, lässt sich die Frage nach der besseren Technologie nicht ohne weiteres beantworten. QLED-TV’s verfügen dank des LED-Backlights über eine atemberaubende Helligkeit, weisen bei schwarzen Hintergründen allerdings einen Grauschleier auf. OLED-TV’s überzeugen gerade bei kontrastreichen dunklen Hintergründen, erreichen aber nicht die Helligkeit eines QLED-TV’s.

Zukunftsträchtiger ist in unseren Augen jedoch die OLED-Technologie. Nicht nur sind die Displays gerade einmal 3-5mm dick, da kein LED-Backlight verbaut wird, sondern es gibt bereits erste Entwicklungen hin zur „TV-Leinwand“. Dabei handelt es sich TV’s, welche so dünn und flexibel sind, dass sie sogar zusammengerollt werden können.

QLED- und OLED-TVs bei MediaMarkt

MediaMarkt* zählt im TV-Bereich zu den Spezialisten unter den Elektronikgeschäften. Sowohl Geräte mit der QLED-, als auch mit der OLED-Technologie finden sich dort in großer Anzahl. Preislich liegen die QLED- und OLED-Geräte meistens auf dem gleichen Nivau, jedoch gibt es den günstigsten LG OLED-TV (LG 55EG9A7V*, 55 Zoll, Full-HD) bereits für 888€, wohingegen der günstigste Samsung QLED-TV (Samsung QE55Q6FGMTXZG*, 55 Zoll, 4K) zu einem Preis von 1.549€ erhältlich ist.

Bei MediaMarkt* profitieren Sie zusätzlich von einem ausgeprägten Filial-Netz, der angebotenen 0%-Finanzierung und einem kompetenten Kundenservice, der bei der Auswahl des passenden Gerätes behilflich ist. Zudem bietet MediaMarkt* einen Altgerät-Entsorge-Service, sowie einen Aufbau- und Einstell-Service an.

Die QLED- und OLED-Flaggschiffe

Samsung Q7F – © MediaMarkt

Das QLED-Flaggschiff von Samsung ist der Q7F*. Das Modell wird mit einer Bildschirmdiagonale von 49 bis hin zu 75 Zoll, sowie wahlweise in einer flachen oder der Curved-Variante angeboten. Dank der 4K-Bildqualität und der innovativen Quantum Dot Technologie sorgt der Fernseher für satte Farben und fantastische Kontraste. Der Fernseher lässt sich mittels der intelligenten Fernbedienung, per Sprachsteuerung und sogar über das Smartphone bedienen. Erhältlich ist der Samsung Q7F* bei MediaMarkt bereits ab 1.865 Euro.

 

LG B7D – © MediaMarkt

Das Flaggschiff von LG mit der OLED-Technologie ist der B7D*. Diesen gibt es in der flachen Ausführung wahlweise mit 55 oder 65 Zoll und bietet ebenfalls eine Bildqualität von 4K. Dank der OLED-Technologie weist der LG B7D* phänomenale Farbkontraste und unangefochtene Schwarzwerte auf. Die Bedienung findet über die Magic Remote Fernbedienung mittels Sprache oder Gesten statt. Auch das Abspielen von Inhalten vom Tablet oder Smartphone ist ohne Probleme möglich. Der Preis des LG B7D* liegt bei MediaMarkt in der 55 Zoll-Variante bei 1.700 Euro.


MediaMarkt

*Affiliate-Link. Mit einem Kauf über diesen Link erhält foundary.de eine Provision. Dies hat keine Auswirkungen auf den Preis!

Kommentar hinterlassen zu "QLED- und OLED-TVs bei MediaMarkt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*